Zingsheim braucht Gesellschaft

Die politische Radioshow von Deutschlandfunk – I

November 20

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
18:00 Uhr Tickets
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Die politische Radioshow von Deutschlandfunk
Mit Tina Teubner und Sulaiman Masomi

„Zingsheim braucht Gesellschaft“, die politische Radioshow von Deutschlandfunk, gastiert zum ersten Mal im Köm(m)ödchen. Musikkabarettist und Gastgeber Martin Zingsheim moderiert, begleitet von seiner Band, ein Programm mit Musik, Kabarett und Talks zu aktuellen Themen wie „Rassismus“ und „Cancel Culture“. Zu ihm auf die Bühne gesellen sich die Kabarettistin Tina Teubner und der Slam-Poet Sulaiman Masomi. Hinzu kommen weitere Gäste aus Politik und Kultur. Die Show wird aufgezeichnet für die Radiosendung „Querköpfe“ im Deutschlandfunk, Ausstrahlung am 18. November, 21.05 Uhr.