SEK

Die Populistenjäger

März 18

Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14
20:00 Uhr Tickets
15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

April 18

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16
20:00 Uhr Tickets
17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Mai 18

Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1
18:00 Uhr Tickets
2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Juni 18

Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5
6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Die kabarettistische Notgemeinschaft SEK, die aus den Kom(m)ödchen-Ensemblemitgliedern Daniel Graf, Martin Maier-Bode und Heiko Seidel besteht, fühlt sich angesichts des zunehmenden Populismus in der Republik mal wieder genötigt auf die Bühnen dieses Landes zu stürmen. In einer bunten Kabarett-Revue mit Nummern und Sketchen blasen sie zum Halali auf die selbsternannten Merkeljäger, Reichs- und Wutbürger sowie die Gralshüter alternativer Wahrheiten. Und nicht nur das. Nebenbei wollen sie auch noch die Welt vor allem anderen umherstreunenden Übel retten. Keine ganz leichte Aufgabe. Aber wer soll es denn richten, wenn nicht die drei Humorspezialisten? Die drei Hardcore-Polit-Entertainer verfahren dabei mit hemmungsloser satirischer Spielfreude – ganz unter dem Motto: Lacht kaputt, was euch kaputt macht!