Andreas Martin Hofmeir

Kein Aufwand – Musikalische Lesung Teil 2

Oktober 17

Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2
20:00 Uhr Tickets
3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Noch mehr schrecklich wahre Geschichten aus dem Leben eines Tubisten
Etwas Uninteressanteres als die Memoiren eines Tubisten ist kaum vorstellbar. Warum der erste Teil der Autobiographie des ECHO-Klassik-Preisträgers, LaBrassBanda-Mitbegründers und Professors am Salzburger Mozarteum, Andreas Martin Hofmeir, trotzdem aus dem Stand zum Riesenerfolg wurde, ist eines der großen Rätsel des noch frischen Jahrtausends. Vielleicht liegt es an seiner trockenen Art, die an Valentin oder Polt erinnert, oder an der tragisch-komischen Tatsache, dass es sich bei den unglaublich skurrilen Geschichten um tatsächliche wahre Begebenheiten handelt. Oder aber an der atemberaubend wunderbaren Musik, die er mit seiner Tuba „Fanny“ auf die Bühne zaubert. Das Reservoir der Skurrilitäten ist unerschöpflich!