Thomas Reis

Kracher, Knaller, Kabarett – Das Beste zum Schluss

Zum Jahreswechsel gibt´s ein finales Highlight: Thomas Reis lässt es dem Anlass entsprechend krachen und zündet seine Lieblingspointen. Wer noch unter Festtagsmelancholie, Familienkater und Verdauungsproblemen leidet, der ist hier richtig, wer mit seiner Silvesterplanung völlig überfordert ist, erst recht. Jetzt müssen Sie nicht mehr überlegen. Jetzt haben Sie etwas vor: Schmunzeln, Grübeln und Lachen, bis uns die Stunde schlägt.

Ein Kabarettabend des frivolen Intellekts wider den Mief der Toleranzigkeit, voll satirischer Böller, politisch, saftig, menschlich, komisch, philosophisch, vielleicht alphabetisch, aber mit Gewissheit stets unkorrekt und viel bunter als der Silvesterhimmel.